Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Telefon: +49 3581 8999050

Auf Anfrage verfügen wir über 2 Ferienwohnungen. Rufen Sie uns einfach an +49 (0) 3581 89 99 050

Veranstaltungen

April 2021 - Türmertag

von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr (letzter Aufstieg) 20 Basteien an der äußeren und 12 an der inneren Stadtmauer sowie vier Türme bildeten um 1700 den Verteidigungsring der Stadt, deshalb nannte man Görlitz die "Stadt der Türme". Erhalten geblieben sind der Frauenturm/Dicke Turm, der Nikolaiturm und der Reichenbacher Turm. Am Untermarkt befindet sich das 1369 erstmals erwähnte Rathaus mit dem höchsten Görlitzer Stadtturm. Zum Türmertag laden das Kulturhistorische Museum und der Förderverein Kulturstadt Görlitz-Zgorzelec e. V. zum Aufstieg auf die Görlitzer Türme ein. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der begrenzt zulässigen Personenzahl zu Wartezeiten kommen kann.

02. April 2021 - Kreuzwegprozession Karfreitag

Am Karfreitag findet in Görlitz der traditionelle Kreuzweg statt. Der Weg beginnt 13.30 Uhr in der Krypta der Peterskirche und führt entlang der Görlitzer Via Dolorosa mit ihren sieben Stationen bis hin zum Heiligen Grab, der am besten erhaltenen originalgetreuen Nachbildung des Heiligen Grabes von Jerusalem. Hier findet im Anschluss an den Kreuzweg um 15.00 Uhr eine Andacht zur Todesstunde Jesu statt.

18. April 2021 - Internationaler Denkmaltag

Vom Internationalen Rat für Denkmalpflege (ICOMOS) in Zusammenarbeit mit der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) wurde im Jahr 1982 der Internationale Denkmaltag ins Leben gerufen. Aus diesem Anlass bietet die Stadt Görlitz als untere Denkmalschutzbehörde jährlich spezielle Veranstaltungen an.

21. - 25. April 2021 - 4. Literaturtage an der Neiße

Das internationale Festival Literaturtage an der Neiße stellt aktuelle und vergessene bzw. unbekannte Facetten der mitteleuropäischen Nachbarschaft vor und thematisiert Aspekte und Sichtweisen auf Vergangenheit und Gegenwart der Region am Beispiel moderner Literatur. Bei den Literaturtagen an der Neiße werden neben Lesungen etablierter Autorinnen und Autoren auch Konzerte, Filmvorführungen, szenische Darstellungen und integrative Konzepte wie z. B. Wettbewerbe aufgeführt.

02. Mai 2021 - Neisse Adventure Race

Das härteste und östlichste Spaßrennen geht in Runde 11! Hier können sich die Hartgesottenen und Hobbysportler austoben: Vom ORIGINAL-TRAIL über dem LIGHT-TRAIL bis hin zum Single-Cross-Trail bietet das NAR für jeden die richtige Distanz. Aber auch die Kinder können bei dem KIDS-TRAIL ihr sportliches Können und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Dieser einzigartige Wettkampf sorgt neben Teamgeist, Schweiß und Schnappatmung auch für ausreichend Spaß.

02. - 13. Juni 2021 - 25. Jazztage Görlitz

Ein Vierteljahrhundert mitreißender Jazz in Görlitz: Das Festival bietet Konzerte an vier „Unerhörten Orten“ und weiteren Spielstätten in Görlitz, Berthelsdorf, Löbau, Bad Muskau und Horka. Dabei werden ein Lichthof, alte Werksanlagen, Schlosshöfe und ein historischer Stall zu Klangräumen für großartige Musik und zu Treffpunkten für ein überraschungsfreudiges Publikum.

06. Juni 2021 - Europamarathon

Anfang Juni werden wieder viele Laufprofis, Freizeitsportler, Familien, Trainingsgemeinschaften aus Deutschland, Europa und anderen „Ecken“ dieser Welt erwartet. Neben den bekannten Laufstrecken wie dem Marathon, dem Halbmarathon und der 10 km Strecke, bietet der Europamarathon Görlitz- Zgorzelec auch Freizeitläufern eine 5 km Strecke an. Speziell für die Altersklassen der Schüler gibt es einen Lauf über 2 km. Selbst an die Kleinsten ist mit dem 400 Meter Brause-Sausen gedacht.

erstellt mit freundlicher Unterstützung von incaming media GmbH

Schlesischer Christkindelmarkt

Schlesischer Christkindelmarkt

ViaThea

ViaThea

Altstadtfest

Altstadtfest

Tippelmarkt

Tippelmarkt